Qualität verpflichtet – eine Initiative von Fliesenleger.net
 

Wie funktioniert Fliesenleger.net?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Fliesenleger in Kiel

86 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Fliesenleger.net?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Fliesenleger in Kiel: Handwerk im Norden der Republik

Mit über 235.000 Einwohnern ist Kiel die größte Stadt im Bundesland Schleswig Holstein und neben Bremerhaven, die am weitesten nördlich gelegene Großstadt in Deutschland. Direkt am Nord-Ostseekanal gelegen ist die Stadt ein wichtiger Umschlagplatz für Waren und Rohstoffe aus aller Welt. Die Handelstradition ist ähnlich wie in anderen Ost- und Nordseestädten wie Hamburg und Rotterdam auch in Kiel tief in der Stadtgeschichte verwurzelt. Bereits zu Beginn des 13. Jahrhunderts trat die Stadt in die Hanse ein und blieb ins frühe 16. Jahrhundert Mitglied in dem elitären Handelsbund. Neben dem Handel hat auch das Handwerk in Kiel seinen Platz. So auch die Fliesenleger der Stadt. Über 30 Handwerksbetriebe, die sich auf das Fliesenverlegen und Kacheln in Innen- und Außenbereichen spezialisiert haben, gibt es derzeit in Kiel.

Fliesenleger in Kiel: Das Salz in der Suppe

Das Fliesen verlegen in sanitären Einrichtungen wie Badezimmern, Toiletten und Schwimmbädern, aber auch in öffentlichen Gebäuden wie U-Bahnhöfen machen einen großen Anteil der Arbeit der Fliesenleger in Kiel aus. Und auch das Verlegen und Anfertigen von Terrassenplatten oder das kunstvolle Färben von Fliesen mit spezieller Fliesenfarbe gehören zum Aufgabenspektrum der Fliesenleger.

Dabei werden die Boden- und Wandfliesen keineswegs nur neu verlegt. Gerade in Kiel spielt die Bewahrung alter Bausubstanz eine wichtige Rolle bei der Arbeit von Handwerksbetrieben. Da die Luft direkt am Meer besonders salzhaltig ist, korrodieren Bauelemente in Kiel weitaus schneller als in Binnenstädten. Auch Fliesen sind hier besonderen Belastungen ausgesetzt. Speziell die sanitären Einrichtungen der vielen Kieler Strandbäder bieten den Fliesenlegern immer wieder neue Aufträge. Schließlich wird das Salz hier nicht nur über die Luft, sondern auch über die nassen Badesachen der Wochenendgäste an die Fliesen herangetragen.