Qualität verpflichtet – eine Initiative von Fliesenleger.net
 

Sie suchen einen Fliesenleger?

  • Suchen Sie schnell und unkompliziert einen Fliesenleger?
  • Beschreiben Sie in 2 Minuten Ihre Vorstellungen — unverbindlich, kostenlos und ohne Risiko.
  • Ohne Verpflichtung Profis aus Ihrer Region auswählen und Geld sparen.

Hier Profis finden »

Kostenlos. Unverbindlich. Regional.

Sie sind Fliesenleger? B_to_b_info_icon

Wie funktioniert's?

Fliesenleger.net ist das digitale Branchenverzeichnis, das speziell auf die Fliesenleger-Branche zugeschnitten ist.

Ziel ist es, registrierten Fliesenlegern durch eine detaillierte Darstellung ihrer Leistungsbereiche bei Fliesenleger.net zu ermöglichen, neue Kunden über das Internet zu gewinnen.

Aus Sicht der Suchenden richtet sich Fliesenleger.net an Haus- und Gartenbesitzer sowie potentielle Auftraggeber für Fliesenleger, die auf der Suche nach geeigneten und kompetenten Fachbetrieben sind.

  • Erreichen Sie interessierte Neukunden in Ihrer Region.
  • Erzielen Sie eine Top-Platzierung im Internet und präsentieren Sie Ihr Unternehmen.
  • Messen Sie monatlich Ihren Werbeerfolg.

Leistungen für Betriebe »

oder rufen Sie an: 030 / 609 882 977

Fachmagazin rund um Ihre Fliesen

Schäden im Estrich und deren Ausbesserung
Veröffentlicht: 22. August 2016

Schäden im Estrich und deren Ausbesserung

Treten Risse, Löcher und andere Schäden im Estrich auf, müssen diese schnellstmöglich ausgebessert werden. Estrich stellt nämlich einen essenziellen Bestandteil im Baugewerbe dar und übernimmt hier wichtige Funktionen. Wie Estrich ausgebessert werden kann, zeigt Fliesenleger.net! Inhaltsverzeichnis Schadensbilder und Ursachen Ausbesserung … Weiterlesen »

Welche Aufgaben hat ein Estrichverleger?
Veröffentlicht: 21. Juli 2016

Welche Aufgaben hat ein Estrichverleger?

Die Arbeit eines Estrichverlegers ist vielfältiger und weitreichender, als viele denken. Auch bei schwierigen Böden muss dieser Handwerker kompetent und fachkundig arbeiten, damit ein ebenes Bild und bestmögliche Gegebenheiten für den anschließenden Bodenbelag gegeben sind. Erfahren Sie daher bei Fliesenleger.net, … Weiterlesen »

Deshalb sind Fliesen aus Feinsteinzeug so beliebt!
Veröffentlicht: 27. Juni 2016

Deshalb sind Fliesen aus Feinsteinzeug so beliebt!

Feinsteinzeug wird häufig zu Fliesen verarbeitet, da es vielseitig anwendbar ist und viele Vorzüge im alltäglichen Gebrauch mit sich bringt. Erfahren Sie bei Fliesenleger.net mehr über die Vorteile und die Verlegung von Fliesen aus Feinsteinzeug! Inhaltsverzeichnis Eigenschaften von Fliesen aus … Weiterlesen »

Fachmagazin rund um Ihre Fliesen

Schäden im Estrich und deren Ausbesserung
Veröffentlicht: 22. August 2016

Schäden im Estrich und deren Ausbesserung

Treten Risse, Löcher und andere Schäden im Estrich auf, müssen diese schnellstmöglich ausgebessert werden. Estrich stellt nämlich einen essenziellen Bestandteil im Baugewerbe dar und übernimmt hier wichtige Funktionen. Wie Estrich ausgebessert werden kann, zeigt Fliesenleger.net! Inhaltsverzeichnis Schadensbilder und Ursachen Ausbesserung … Weiterlesen »

Welche Aufgaben hat ein Estrichverleger?
Veröffentlicht: 21. Juli 2016

Welche Aufgaben hat ein Estrichverleger?

Die Arbeit eines Estrichverlegers ist vielfältiger und weitreichender, als viele denken. Auch bei schwierigen Böden muss dieser Handwerker kompetent und fachkundig arbeiten, damit ein ebenes Bild und bestmögliche Gegebenheiten für den anschließenden Bodenbelag gegeben sind. Erfahren Sie daher bei Fliesenleger.net, … Weiterlesen »

Deshalb sind Fliesen aus Feinsteinzeug so beliebt!
Veröffentlicht: 27. Juni 2016

Deshalb sind Fliesen aus Feinsteinzeug so beliebt!

Feinsteinzeug wird häufig zu Fliesen verarbeitet, da es vielseitig anwendbar ist und viele Vorzüge im alltäglichen Gebrauch mit sich bringt. Erfahren Sie bei Fliesenleger.net mehr über die Vorteile und die Verlegung von Fliesen aus Feinsteinzeug! Inhaltsverzeichnis Eigenschaften von Fliesen aus … Weiterlesen »

Fliesenleger: künstlerische Vielfalt für Wand und Boden

Bodenbeläge aus Keramik haben eine lange Tradition. Bereits in der Zeit zwischen 1200-1500 v. Chr. wurden Paläste im ägyptischen Raum mit schönen Fliesen geschmückt. Im Laufe der Zeit haben sich die Techniken zur Herstellung und Gestaltung der Fliesen deutlich verändert. Der Beruf des Fliesenlegers hat heute viele Facetten. Ein gewisses künstlerisches Geschick sowie ein Gefühl für die Farbgestaltung sind eine Grundvoraussetzung für den Beruf des Fliesen-, Platten-; und Mosaiklegers.

Berufsfeld Fliesenleger

Fliesenleger gestaltet individuelle Fliesenmuster.

Fliesenleger beim Verlegen von Wandfliesen.

In der drei jährigen Ausbildung zum Fliesenleger werden verschiedene Inhalte vermittelt. Von der dekorativen Bodengestaltung mit Naturstein, Keramik und Co., Verlegen einer Fußbodenheizung bis hinzu einer Ausstattung des Wohnraums mit einer Wandverkleidung in Steinoptik, das Berufsbild beschränkt sich schon längst nicht mehr nur auf das „einfache“ Verlegen von Fliesen. Nach einer drei-jährigen Ausbildung zum Gesellen kann nach einer längeren Beschäftigungszeit in dem Beruf eine Meisterprüfung absolviert werden.

Fliesenleger – Techniken und Werkzeuge

Heutzutage hat der Hausbesitzer die Qual der Wahl bei der Auswahl und dem Kauf von Fliesen. Umso wichtiger ist es eine kompetente Fachmeinung eines Handwerkers einholen zu können. Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich nicht nur durch das vielfältige Angebot in der Produktpalette, sondern auch durch verschiedene Verlegemuster und Fliesen-Arten. Der Fliesenleger kann nicht nur bei der richtigen Auswahl des Materials helfen, sondern weiß auch genau, worauf es bei der Verlegung von Fliesen ankommt. Zudem berät er seine Kunden welcher Naturstein sich am besten für den jeweiligen Zweck eignet. Auch bei der Handhabung von Werkzeugen und Maschinen, wie beispielsweise einem Fliesenschneider oder einem Kreisschneider muss er sich bestens auskennen.

Fliesenleger – Spezialist für die Bodengestaltung

Ob Badezimmer, Küche und Co., schöne Bodenfliesen tragen nicht nur zu einer Wohlfühlatmosphäre bei, sondern sind aufgrund ihrer pflegeleichten Eigenschaften ein beliebter Bodenbelag. Ob Fliesen aus Granit, Marmor oder Kalkstein, für die Berechnung der Materialmenge sowie für das Einteilen der Bodenfläche muss der Fliesenleger über ein bestimmtes mathematisches Verständnis verfügen. Für die Vorbereitung des Untergrunds werden nicht nur Kenntnisse beim Estrich verlegen benötigt, sondern auch Materialkenntnisse über den richtigen Fugenmörtel und wie mit Fliesenkleber umgegangen werden muss. Bei der Entfernung von Elektrogeräten oder auch um Schimmelbildung zu vermeiden sind Fachkenntnisse über das Entfernen von Silikon notwendig.

Fliesenlegerarbeiten im Innenbereich

Fliesenleger gestalten Badezimmer nach persönlichen Wünschen.

Fliesenleger sorgen für Badgestaltung.

Der Wohnraum wird immer mehr zur Wohlfühloase, was sich auch an der exklusiven Gestaltung des Badezimmers oder der Küche bemerkbar macht. Dabei setzt der Fliesenleger die neusten Trends um, wie das Anbringen von Fotofliesen oder modernen Mosaikfliesen. Aber auch Terracotta oder Granit werden in Form von XXL-Fliesen beim Innenausbau immer beliebter. Ausgefallene Designs können sogar mit modernem Fliesendekor und Fliesenaufkleber umgesetzt werden. In der Küche kann ein individuell gestalteter Fliesenspiegel zu einer exklusiven Optik beitragen, der je nach Wunsch mit Glas-, Holz-, oder Kunststofffliesen verlegt werden kann. Auch im Bereich der Wandfliesen sind den individuellen Vorstellungen keine Grenzen gesetzt. Fliesen im Tapetenlook, mit Glitzereffekt oder Holzoptik machen das beliebte Baumaterial zu einem hochwertigen Designobjekt.
Der traditionelle Beruf des Fliesenlegers deckt viele Facetten ab. Erhalten Sie auf Fliesenleger.net einen Einblick in die Welt des Fliesenleger-Berufs und finden Sie hier Ihren Fachmann für Ihre Gestaltungswünsche mit Fliesen.

Fliesenlegerarbeiten im Außenbereich

Im Außenbereich verrichtet der Fliesenleger Aufgaben wie das Verlegen von hochwertigen Terrassenplatten oder das Verkleiden einer Fassade. Natursteinplatten aus Materialien wie exotischem Sandstein werden gerne aufgrund ihrer rauen aber dennoch edlen Optik für den Außenbereich eingesetzt. Auch bei einer Fassadenverkleidung oder einer individuelle Terassengestaltung kommt der Naturstein zum Einsatz. Der Fliesenleger muss bei der Auswahl des Materials für den Außenbereich die Oberflächenbeschaffenheit der Platten beachten. Um eine Rutschfestigkeit des Bodens garantieren zu können, werden Platten und Fliesen, die zuvor mit einem Sandstrahler aufgeraut wurden, verlegt. Gleiches gilt für Treppenfliesen und -platten im Außenbereich.

Themen

Neueste Premium-Mitglieder

Themen

Neueste Premium-Mitglieder


Fliesenleger.net - Ihr Fachportal von DS Digitale Seiten GmbH, das u.a. aus folgenden Medien bekannt ist: